1/17
Moroso-Logo.png

MOROSO

 

Fast 70 Jahre nach seiner Gründung positioniert sich Moroso mit seinen Polstermöbeln in der Haute Couture des internationalen Designs.

Dank dem kreativen Beitrag von Designern wie Ron Arad, Patricia Urquiola, Alfredo Häberli, Nendo, Front und vielen mehr hat Moroso im Laufe der Jahre eine Kollektion mit ikonischen Produkten aufgebaut, die stilistisch allesamt sehr markant und unterschiedlich sind.

Das verbindende Element bleibt aber bei allen Entwürfen die Mischung aus Modernität, Eigenständigkeit und maximaler Kreativität.

Das Ergebnis: Ein internationaler Horizont, der es dem Unternehmen erlaubt hat, zu den schönsten Orten der Welt Zugang zu finden, darunter unter vielen anderen: das MoMA in New York, das Palais de Tokyo und das Grand Palais in Paris, die Biennale in Venedig und das Victoria & Albert Museum in London.

www.moroso.it